Familienblatt 3999
WIESINGER Ferdinand  Dr. jur. Stadtrat * am 17.11.1864 um 09:00 Uhr in Wels, röm.-kath., † am 21.10.1943 in Wels  <4000.1
Eltern: Wiesinger Ferdinand , Weinmayr Karoline 
SONSTIGES: Er besuchte das Gymnasium in Kremsmünster und war absolvierter Jurist. Leiter des Stadtamtes, seine Stellung entsprach also der des späteren Magistratsdirektors. Er wurde als Heimatforscher bekannt und verschiedentlich ausgezeichnet. Eine Straße in Wels ist nach ihm benannt.
Quellen:  Taufe: matricula StPfr Wels Duplikat 1864/121,
Heirat am 22.11.1911 in Wels mit:
FALKENSAMMER Karoline   * am 27.07.1873 in Wels, † am 24.06.1956 in Linz (Herzschlag)  <588.3
Eltern: Falkensammer Leopold Johann Nepomuk, Lehr Karoline Josepha

Kind:
Wiesinger Reingard  
am 19.06.1937 in Passau mit Palka Kurt   > 2394



Geburtsname beginnend mit


A  Ä  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  Ö  P  Q  R  S  T  U  Ü  V  W  X  Y  Z 

zur Startseite

Erstellt mit Stammbaumprogramm © Ing. Alfred Desbrosses, Wels.
Stand: 03.01.2022